Auf dem Hohen Neuffen

Hallo Zusammen…

Ich schreib euch was / denn Blog schreiben macht so viel Spaß / ich könnte ständig schreiben gehen / schreiben ist wunderschön… frei nach Herbert Grönemeyer „Kaufen“ ( leider auf You Tube nicht mehr verfügbar 🙁 ) also hier nun ein Samstagsbericht vom schreibwütigen Mann:

nachdem wir uns in der letzten Woche durch unsere neue Lieferung vom Whisky Store  durchprobiert haben,…  (an dieser Stelle möchte ich allen Whisky-Genießern die tollen Videos von Horst Lüning im Blog vom Store empfehlen)

…haben wir gestern mal richtig für Holz vor der Hütte gesorgt.

und uns danach grimmig auf die Erstürmung des Hohen Neuffen vorbereitet.

Der Markt auf der Burg ist zwar recht klein, hat aber immer eine tolle Stimmung und es gibt eine grandiose Aussicht…aber erst mal muss man sich ein ganzes Stück zu Fuß durch den Wald bewegen bis man den kleinen ersten Teil des Marktes im Wald unterhalb der Burg erreicht. Also ein guter Test für die neuen Schuhe.

Sie sind zwar etwas weich, aber ich habe jetzt erst mal nur sehr dünne Socken an, da das Leder sich ja noch weitet. Ich hoffe, dass dann später mal bequeme Einlagen und dicke Socken rein passen. Nach dem ersten mal Tragen sieht es ganz danach aus, dass dieser Plan funktioniert.

Wenn man dann an den Zöllnern vorbei den steilen Weg zur Burg hinauf erklommen hat, kann man in vollen Zügen die herrliche Aussicht genießen…und den neuen Hut… 😉

Ich finde ja er steht meinem Schatzi auch von hinter super gut..

Nach dem wir dann die tollen Stände angeschaut haben und ein gutes Essen vom Burgrestaurant eingenommen hatten, bot sich zum Abschied noch ein wunderschöner Sonnenuntergang, den Bilder eigentlich wie immer nicht richtig wiedergeben können.
Hier trotzdem die Versuche:

Und so geht eine schöner Tag mal wieder zu Ende und ihr dürft raten, was wir jetzt noch daheim genießen werden…

Grüßle
der Mann mal wieder

2 Gedanken zu „Auf dem Hohen Neuffen

  1. Hallo Brunis Mann 😉
    Sag deinem Schatz bitte von mir, dass der Hut ganz ganz klasse aussieht und ihr wirklich sehr gut steht!
    Ich will auch endlich auf einen Mittelaltermarkt *schnüff*
    Jana

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.